Dach undicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen.
      Ich habe mal ein Thema, das echt gar nichts mit Film und Fernsehen zu tun hat. Aber trotzdem wichtig ist. Meine Decke hat ein Loch und deswegen muss das schnellsten geschlossen werden. Jetzt war da auch ein Fachmann bei mir mit der Hiobsbotschaft. Ich habe Asbest in der Decke. Heißt, das ganze Dach muss abgetragen werden von einer Spezialfirma, sodass nichts in die Umwelt gelangt. Erst dann kann es saniert werden. Aber wo bekommt man so ein Unternehmen her? Weil bei uns in der Gegend habe ich leider keines gesehen. Deswegen bin ich etwas überfordert. Kann mir da einer helfen?
    • Blöd gelaufen würde ich mal sagen. Das ist bei Altbauten immer so. Die haben was drinnen, was mittlerweile verboten ist. Ich habe Eltern, die vor keine 30 Jahren ein Haus gebaut haben. Müssten die den Dach sanieren, müssten die auch was umständlich machen, weil es mittlerweile verboten ist. Einfach nur krank. Aber wenn du nach einem guten Unternehmen suchst, schau mal bei der (Link entfernt, da Verdacht auf SEO-Link) vorbei. Die sollten dir da doch sehr gut helfen können. Hatte bei denen nur die Erfahrung mit einer Industriehalle. Aber der Problemfall war der Gleiche. Asbest. Wen du mit denen klar kommst, würde ich mich über ein Feedback freuen.