Nur noch 60 Sekunden (13 Zitate)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nur noch 60 Sekunden (13 Zitate)

      Calitri: "Du hast jetzt 3 Möglichkeiten: Erstens du tötest mich, sie töten dich und dein Bruder stirbt sowieso. Zweitens du lügst, du akzeptierst den Job und haust ab, ich finde dich, ich töte dich, ich töte deinen Bruder und ich töte deine Mutter, weil du mir die Tour vermasselt hast. Drittens du akzeptierst den Job, klaust ein paar Wagen, verdienst ein bißchen Geld und benimmst dich wie ein großer Bruder."

      Castlebeck: "Sollte ich erleben, dass du nicht auf dem Zebrastreifen über die Straße gehst oder ein Stopschild überfährst oder wenn du ne Spraydose nicht haargenau nach der Gebrauchsanweisung benutzt - ich meine, mir ist das scheißegal - mach einen Fehler und ich werde dich für immer hinter Gitter schicken."

      Memphis: "Sphinx?! Drück eine Taste, wenn du´s bist."

      Mirror Man: „Kip, das ist doch kein Werkzeug, dass ist ein Ziegelstein, Mann. Was willst du damit? Dann kannst du ja gleich im Knast anrufen und uns Zellen reservieren.“

      Memphis: „Ich habs nicht wegen der Kohle getan, sondern wegen der Autos. Sie glänzten immer so in marineblau, silverstonegrün, malbororot und flehten darum, gepflückt zu werden. Und das tat ich. Ich hab sie mitgenommen und dann volles Rohr nach Palm Springs runter und schon gings mir besser. Da hab ich gespürt, dass ich noch lebe. Aber dann, am nächsten Morgen, schießt man auf mich, meine Freunde sterben und die Leute wandern in den Knast. Das hat mir überhaupt nicht gefallen.“

      Memphis: „Du hast ein Auto geklaut, dass nicht auf der Liste steht? Du hast ein Auto geklaut, dass nicht auf der Liste steht! Warum läufst du nicht gleich zur Polizei in einem roten Clownskostüm und sagst allen, was wir hier machen?!“

      Drycoff: „Wir könnten genausogut die Fenster runterkurbeln und winken.“

      Memphis: „In den nächsten 24 Stunden trefft ihr keine selbständigen Entscheidungen mehr, habt ihr mich verstanden?!“

      Donny: „Du kleiner beschissener Penner, jedes Arschloch kann mit `ner Kanone rumfuchteln. Aber wie man anständig ein Auto klaut, davon hast du Null Ahnung.“

      „Das ist eine Akte der Mordkommission einer laufenden Ermittlung. 3 Monate haben wir gebraucht, um die Erlaubnis zu bekommen, sein Telefon abzuhören. Kein anderes Dezernat, euch eingeschlossen, darf ihm zu nahe kommen, weder in seiner Privatwohnung noch auf seinem Firmengrundstück. Ich will Ihnen was sagen: Raymond Calitri fährt ein wegen vorsätzlichen Mordes, ihr Armleuchter, und keine Sau interessiert sich für Autodiebstahl.“

      Memphis: „Es war ein Fehler dir für deine Drecksarbeit einen Jungen auszusuchen. Und es war ein noch größerer Fehler, dass du meinen Bruder genommen hast. Und dann kam der allergrößte Fehler: du hast versucht mich umbringen zu lassen.“

      Castlebeck: „Jetzt steck ich aber mitten in einem moralischen Dilemma. Du hast die Stadt ganz schön auf den Kopf gestellt, mit deinen kleinen Eskapaden, du und deine Eleanore. Aber ich verstehe, warum du hier bist. Bruderliebe ist nun mal Bruderliebe. Du hast mir das Leben gerettet, also was soll ich machen?....Sieh zu, dass du verschwindest. Ich kümmere mich um den Rest.“

      "Ich hab schon gesagt, was ich weiß. Das weiß ich, weil ich gesagt habe: »Das ist alles, was ich weiß!«"
      Wohin kämen wir denn, wenn jeder fragen würde wohin wir kämen, aber niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?