Der "DVD-Regal-Anguck" Thread

    • Der "DVD-Regal-Anguck" Thread

      Obwohl ich alle meine DVD's kenne, schau ich dennoch minutenlang in die Regale und lies die Cover, (obwohl ich diese schon 50x gelesen hab)was ich mir als nächstes ansehen möchte!

      Soll ich an mir zweifeln? :grin Oder geht das jedem Film Freak so? ;)
      Ihr seid doch alle neidisch, weil nur ich die Stimmen höre.


      "und übrigens, Niveau ist keine Creme"
    • ab und an schaue ich nach ob alle DVDs an ihrem platz sind. da habe ich einen ausgeprägten ordnungstick.

      aber geplant davor setzen und schmökern tu ich nicht.
    • Ich sortiere sie hin und wieder neu beim staubwischen... mal nach Titel, mal nach Genre und mal nach Größe der DVD-Hülle.
      "Wir haben nicht immer Kunden, aber wir haben stets geöffnet."
      - Der blutige Pfad Gottes -

    • Mir geht es manchmal so, dass ich nicht gleich denke `Den Film will ich mir heute ansehen`, sondern, dass ich mich dann auch vor mein DVD-Regal (bzw. Regale - sind ja schon zwei uns selbst das wird langsam eng) setze und den Blick über die Cover schweifen lasse. Meistens springt mich dann ein oder mehrere Titel an, die ich mir dann anschaue.

      Eine gewissen Ordnung (nach Genre) wollte ich am Anfang auch mal reinbringen, ist mir aber nicht ganz gelungen. Das Regal fängt zwar mit allen Serien an, danach gehts dann aber bunt gemischt weiter. Naja, hauptsache ich weiß, wo was ist ;)
      Wohin kämen wir denn, wenn jeder fragen würde wohin wir kämen, aber niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?
    • Original von Acid_Burn
      Mir geht es manchmal so, dass ich nicht gleich denke `Den Film will ich mir heute ansehen`, sondern, dass ich mich dann auch vor mein DVD-Regal (bzw. Regale - sind ja schon zwei uns selbst das wird langsam eng) setze und den Blick über die Cover schweifen lasse. Meistens springt mich dann ein oder mehrere Titel an, die ich mir dann anschaue.


      Geht mir absolut ähnlich.
      In Sachen Sortierung unterscheide ich lediglich zwischen DVD's und Blu-rays sowie zwischen TV-Serien, normalen Editionen und Sondereditionen.
    • Original von Malick
      ich sortiere meine DVDs nach regie und nach produktionsland.
      :daumen


      lol.. hab ich ja noch nie gehört :)
      Ihr seid doch alle neidisch, weil nur ich die Stimmen höre.


      "und übrigens, Niveau ist keine Creme"
    • ich hab eine videothek in berlin gesehen, die ebenfalls so ordnung hält.

      das macht natürlich nur sinn, wenn die sammlung größtenteils auf einzelne regisseure aufbaut.

      meine sammlung besteht hauptsächlich aus klassikern (hitchcock, hawks, huston etc) und asiatischem kino (kitano, sabu, ...).

      die neueren US-streifen kommen dann "ungeordnet" nach hinten. independent (DONNIE DARKO, HALF NELSON, BRICK etc) jedoch vor die mainstreamer (DARK KNIGHT, SPIDEY, HDR,...).