Burn Notice: Staffel 2 (16 Episoden)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Burn Notice: Staffel 2 (16 Episoden)

      Episode 1 – Gegenleistung

      Michael bekommt scheinbar eine Möglichkeit mehr über die Hintermänner, die für seine Burn Notice verantwortlich sind, herauszubekommen. Nachdem ihn eine gewisse Carla zu einem Treffen überredet hat, wähnt er sich am Ziel. Doch so einfach bekommt er die Infos nicht, denn vorher soll er noch einige Jobs für Carla und ihre Organisation erledigen. Bei dem Ersten handelt es sich um das Beschaffen wichtiger Daten von einem Computer eines Waffenhändlers. Hilfe bekommt er von einem Angestellten des Waffenhändlers, dessen Frau und Tochter von Carlas Organisation entführt wurde, um dessen Hilfsbereitschaft zu fördern…

      Episode 2 – Schnee in Miami

      Nach einem erfolgreichen ersten Job trifft Michael Carla persönlich. Doch auch diesmal geht es nur um einen weiteren Auftrag. Er soll eine perfekte Fälschung einer geheimen Sicherheitskarte organisieren. Michael gelingt es Kontakt mit einem Meisterfälscher aufzunehmen. Neben der eigentlichen Fälschung bittet er ihn auch herauszufinden, zu welchem Gebäude die Karte einem Zutritt verschafft. Parallel zu Carlas Job hilft Michael auch noch einer Bekannten von Sam, die seit einiger Zeit Opfer eines Stalkers ist…

      Episode 3 – Abgezockt

      Diane, eine Freundin von Michaels Mutter Madeline, wird von einem Geldeintreiber bedroht, nachdem ihr Sohn die geborgte Summe von 200.000 $ nicht zurückzahlen kann. Der gutgläubige Andy hat in einen Nachtclub investiert. Doch bei diesem vermeintlich sicheren Geschäft wurde er um das ganze Geld geprellt. Um das Geld wieder zu beschaffen, lässt Michael sich als vermeintlicher Investor auf das gleiche Angebot des Betrügers ein, um dann den Spieß umzudrehen…

      Episode 4 – Knastbrüder

      Eine Kollegin von Michaels Bruder Nate benötigt Hilfe. Sie wollte schon seit einiger Zeit ihre Schwester aus Russland in die USA holen. Doch da alle ihre Versuche fehl schlugen, hat sich ihre Schwester selbst umgehört und ist an eine Menschenhändlerbande geraten. Die wollen nun Geld haben oder ihre Schwester töten. Um an den Kopf der Bande zu kommen, entführen Michael und Sam einen seiner Handlanger und gaukeln ihm vor, dass er in einem CIA-Gefängnis gefangen gehalten wird. Um an die gewünschten Infos zu kommen, lässt sich Michael kurzerhand mit ihm dort einsperren…

      Episode 5 – Panzerknacker

      Michael wird von einem vorbestraften Einbrecher um Hilfe gebeten. Er wollte seinem Sohn zuliebe nie wieder straffällig werden, wird aber von einem früheren Bandenchef unter Druck gesetzt, sodass er entweder bei einem Raub mitmachen oder sterben kann. Michael schleicht sich daher als Safeknacker in die Bande ein, um im geeigneten Augenblick den Plan zu kippen. Nebenbei versucht er mit Fionas und Sams Hilfe in Carlas Büro einzubrechen – nur um zu merken, dass sie ihm wieder einen Schritt voraus ist…

      Episode 6 – Böses Blut

      Ein alter Jugendfreund von Michael taucht bei ihm auf. Ricky ist mittlerweile Chefbuchhalter einer Hip-Hop-Plattenfirma. Leider sind nun 2 Millionen Dollar abhanden gekommen, deren Verschwinden ihm in die Schuhe geschoben werden soll. Ricky hat in Eddie, seiner rechten Hand, auch einen Verdächtigen, kann ihm aber nichts nachweisen. Michael tritt daraufhin als vermeintlicher Geldwäscher an Eddie heran. Eddie springt auch auf seinen Vorschlag an, will aber mit Ricky noch den einzigen Mitwisser aus dem Weg räumen…

      Episode 7 – Bittere Pillen

      Virgil taucht abermals in Miami auf und bittet Michael und Sam wieder um Hilfe. Die Tochter eines Freundes arbeitet für eine Hilfsorganisation, der eine große Lieferung Medikamente gestohlen wurde. Ihnen gelingt es schnell den Dieb und über ihn den Dealer ausfindig zu machen. Um herauszufinden, wo genau er die Ware gelagert hat, schleust sich Michael in seine Gang. Sie fingieren einen vermeintlich lukrativen Überfall für ihn in der Hoffnung, dass er sie durch diese neue Ware zu seinem Lager führt…

      Episode 8 – Doppelt hält besser

      Michael ist geschockt, als er Larry, seines Zeichens ein alter Geheimdienstkollege, trifft, da er ihn für tot gehalten hat. Larry hatte seinen Tod aber nur vorgetäuscht, um privat als Auftragskiller zu arbeiten. Nun will er Michael überreden, ihm bei einem Mord in Miami zu helfen. Michael lässt sich zum Schein darauf ein, will die Zielperson aber eigentlich schützen. Er macht schnell den Stiefsohn des Opfers als Auftraggeber ausfindig und will ihn ausschalten. Da merkt er, dass der Sohn nicht nur Larry als Killer engagiert hat…

      Episode 9 – Lebensmüde

      Michael hat herausgefunden, dass Carla einen Scharfschützen engagiert hat und will nun herausfinden, wer das Opfer sein soll, um ein Druckmittel gegen sie zu haben. Zu diesem Zweck lässt er Carla von Sam rund um die Uhr beobachten. Er selbst will inzwischen noch einem anderen Mann helfen, der als Leibwächter arbeitet. Er wurde von einigen Männern angesprochen, die die Tochter einer reichen Familie entführen wollen und bereits seinen besten Freund getötet haben, als er sich weigerte. Da auch ihm mit dem Tod gedroht wurde, gibt Michael sich selbst als Leibwächter mit Alkohol- und Familienproblemen aus und wird prompt auch von den Entführern angesprochen…

      Episode 10 – Lockvogel

      Michael entgeht nur knapp einem Bombenanschlag in seiner Wohnung. Während Sam ihn zu einem sicheren Unterschlupf bringen will, beobachtet er genau seine Umgebung und gerät prompt an den nächsten Fall. Er rettet einem Mann, der sich von einem Bus überfahren lassen will, das Leben. Der Mann wollte Selbstmord begehen, damit sein Sohn, der einen Herzfehler hat, von der Versicherungssumme in einer Spezialklinik behandelt werden kann. Er hat kein Geld mehr, da er von Betrügern, die ihm Hilfe versprochen haben, um seine gesamten Ersparnisse gebracht wurden. Michael will zusammen mit Fiona das Geld wiederholen und so schnappen sie sich einen nach dem anderen aus der Betrügergruppe, um an den Boss zu kommen…

      Episode 11 – Entflammt

      Ein Kumpel von Sam ist Trainer einer Football-Mannschaft und bittet sie um Hilfe. Einer seiner Spieler ist mit einem Schläger auf einen Gangster losgegangen, nachdem der seine Schwester angegriffen hat. Nun wird der Spieler mit dem Tode bedroht. Da der Typ zu einer Bande von Autodieben gehört, gründen Sam, Michael und Fiona kurzerhand ihre eigene Autoknackerbande und machen der Gang das Leben schwer. Sie wollen erzwingen, dass sie ihre Geschäfte aufgeben und aus der Stadt verschwinden. Fiona versucht außerdem herauszufinden, wo der Bombenleger wohnt, der das Attentat auf Michael verübt hat. Als sie jedoch sein Haus betritt, löst sie eine Feuerfalle aus…

      Episode 12 – Kunststück

      Michaels neuer Job führt ihn zu einem Kunsthändler, der seit einiger Zeit von einem Unbekannten abgehört und verfolgt wird. Michael stellt dem Unbekannten eine Falle und erkennt, dass es sich um eine Mitarbeiterin des Kunsthändlers handelt. Als sie ihm ihre Geschichte erzählt, wechselt er jedoch die Seiten: der Händler hat ihren Vater, einen berühmten Maler umgebracht, um an dessen wertvolles letztes Gemälde zu kommen. Nun will Michael ihr helfen, wieder an das Gemälde heran zu kommen und den Händler seiner gerechten Strafe zuzuführen…

      Episode 13 – Bankenkrise

      Agent Bly, von dem Michael gehofft hatte, dass er für immer verschwunden ist, taucht wieder in Miami aus und will von ihm Unterlagen erpressen. Er taucht ausgerechnet in der Bank auf, in der Michael eine Klientin besucht hat, die von einem vermeintlichen Stalker bedroht wird. Es stellt sich jedoch heraus, dass der Stalker ein Bankräuber ist, der gerade in dem Augenblick in die Bank stürmt, als Bly und Michael kurz davor sind, einander an den Hals zu gehen. Nun sind sie Geiseln und versuchen gemeinsam, die Bankräuber unschädlich zu machen…

      Episode 14 – Der Haiti-Clan

      Michael erhält Besuch von einem Haitianer, dessen Tochter vor Jahren von einer mächtigen Gangsterfamilie getötet wurde. Die Familie ist zwischenzeitlich untergetaucht, aber er hat herausgefunden, dass der Sohn der Familie, der den Tod seiner Tochter angeordnet hat, unter falschen Namen in Miami lebt. Michael ist zwar skeptisch, bittet Fiona aber trotzdem sich an den Typen heranzumachen und sein Vertrauen zu erschleichen. Dadurch kann sie auch Michael mit ihm bekannt machen, der ihm mitteilt, dass er seine Identität kennt und ihm Hilfe beim Erschaffen einer neuen Identität anbietet. Der Sohn geht auf den Deal ein, allerdings hat Michael nicht damit gerechnet, dass dessen totgeglaubter Vater noch lebt, der nicht so vertrauensselig ist…

      Episode 15 – Die Rivalin

      Michaels Ex-Verlobte Samantha steht bei ihm vor der Tür. Sie wurde von einem Schwarzmarkthändler gezwungen, einen Chip für eine Lenkflugrakete aus einem Sicherheitslabor der Regierung zu stehlen. Als Druckmittel wurde ihr Sohn entführt. Michael will ihr helfen, denn er möchte ihren Sohn retten und gleichzeitig verhindern, dass der Händler an den Chip kommt. Doch der hat auch mal beim Geheimdienst gearbeitet und stellt so einen ebenbürtigen Gegner für Michael, Fiona und Sam dar…

      Episode 16 – Freier Fall

      Michael hat Viktor gefangen genommen und will nun herausfinden, ob sie beide gemeinsam eine Chance gegen Carla haben. Als sich das erste Misstrauen gelegt hat, vertraut Victor ihm an, dass er nur in Carlas Organisation ist, um sie zu Fall zu bringen – immerhin hat sie seinen Sohn und seine Frau auf dem Gewissen. Er hat schon seit einiger Zeit eine Akte mit Informationen gesammelt, die Carla vernichten können, wenn sie in die Hände ihrer Bosse fällt. Michael und Victor machen daher gemeinsame Sache, doch Carla scheint zu ahnen, dass sie sie hintergehen wollen und stellt ihnen bei Victors Boot eine Falle…
      Wohin kämen wir denn, wenn jeder fragen würde wohin wir kämen, aber niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?