Psych: Staffel 2 (16 Episoden)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Psych: Staffel 2 (16 Episoden)

      Episode 1 – Wer sucht heim den Star, der sich für super hält?

      Der Moderator und Juror der TV-Show „American Duos“ wird aufgrund seiner Kommentare von vielen gehasst. Da in der Vergangenheit einige Attentate auf ihn verübt wurden, sollen Shawn und Gus nun undercover ermitteln. Dazu treten sie als Gesangsduo in der Show auf, um alles hinter den Kulissen zu verfolgen. Doch es ist schwierig einen Verdächtigen zu benennen, wenn einer soviele Feinde hat…

      Episode 2 – Waren sie zur Tatzeit bereits ausgestorben?

      Lassiter hat eine Glücksstähne, denn in letzter Zeit gelingt es ihm immer den Täter zu fassen. Der neue Fall stellt sein Glück aber auf eine harte Probe, denn der Tote ist ein Paläontologe, der mit Bissspuren tot am Strand aufgefunden wird. Als Shawn dann auch noch sagt, dass die Bisse von einem Dinosaurier stammen müssen, ist Lassiter mit seiner Geduld am Ende. Doch so schnell gibt Shawn nicht auf und so reist er mit Gus zu einer Farm, auf der der Professor nachts heimliche Ausgrabungen vorgenommen hat…

      Episode 3 – Duell der Hellseher

      Ein FBI-Team trifft in Santa Barbara ein, um einem Banknoten-Fälscher auf die Spur zu kommen. In seinem Gefolge befindet sich Lindsey Leikin, die beim FBI eine bekannte Hellseherin ist und Shawn nun das Leben schwer macht. Als sie der Polizei eine genaue Beschreibung des Täters bringt, scheint Shawn schon fast aus dem Rennen. Doch der lässt sich auf diesen Wettkampf ein und kommt zu überraschenden Erkenntnissen…

      Episode 4 – Pimp my Psych

      Lassiters Auto wurde gestohlen. Shawn will ihm helfen und folgt der Spur bis zu einer Autohehlerwerkstatt. Der Besitzer, Wally, lässt sich dann auch ohne weiteres festnehmen und der Fall scheint abgeschlossen. Doch Shawn hat Zweifel, denn für ihn lief das alles viel zu glatt ab. Also schnappt er sich kurzerhand das Firmenauto von Gus und lässt es von Wallys Partner Johnny G. aufmotzen, um so an mehr Informationen zu kommen…

      Episode 5 – Pferdefüße beim Pferderennen

      Jimmy, ein alter Mitschüler, der Shawn und Gus in der Schule immer verprügelt hat, taucht bei den beiden auf. Er ist erfolgreicher Jockey geworden, doch in letzter Zeit schaffte er es nur noch ins Mittelfeld. Er ist der Meinung, dass irgendwas mit den Pferden nicht stimmt und bittet die beiden auf der Rennbahn zu recherchieren. Kurz nach ihrer Ankunft stürzt ein anderer Jockey vom Pferd und stirbt. Bei der Obduktion findet man allerlei Drogen in seinem Blut, darunter auch Ketamin, wovon man eine Ampulle in Jimmys Schrank findet. Obwohl Gus ihn gerne im Knast lassen würde, machen sich beide doch auf, Jimmys Unschuld zu beweisen…

      Episode 6 – Schlecht sind die Pilze und die Hellseher kaum besser

      Ein berühmter Restaurantkritiker ist tot. Die Polizei ist ziemlich sicher, dass der Chefkoch Antonio dahinter steckt, denn bei ihm hat der Kritiker das letzte Mal gegessen und er hat zudem nur schlechte Kritiken über Antonio verfasst. Doch Shawn und Gus glauben nicht so recht an seine Schuld und so nimmt Shawn einen Job als Horoskop-Schreiber bei der Zeitung an, für die auch der Kritiker gearbeitet hat…

      Episode 7 – Wenn du so klug bist, warum bist du dann tot?

      Die beiden neuen Mandanten von Shawn und Gus entpuppen sich als zwei Schüler einer Hochbegabtenschule. Sie haben zufällig ein Handy-Telefonat mit angehört, wonach in wenigen Tagen ein Mord an der Schule stattfinden soll. Da sie aber weder den Anrufer gesehen haben noch wissen, wer das Opfer sein soll, ermitteln Shawn und Gus an der Schule. Um aus den Schülern und Lehrern mehr herauszubekommen, tritt Shawn als Gastprofessor für Parapsychologie auf…

      Episode 8 – Kinder sind unsere Zukunft…unsere steinreiche Zukunft!

      Die Polizeichefin überträgt Shawn und Gus eine äußerst wichtige Aufgabe. Die beiden sollen ihr schnellstmöglich eine gute Nanny besorgen, auf die sie sich verlassen kann. Als sie sich im Park nach einer geeigneten Kandidatin umsehen, erfährt Shawn zufällig, dass es in letzter Zeit in der Gegend eine Reihe von Einbrüchen gab. Da viele Nannys in dieser Wohnsiedlung von der Agentur „Red Balloon“ vermittelt werden, geben sich Shawn und Juliet als Ehepaar aus, um mehr über die Arbeitsweise der Agentur herauszufinden…

      Episode 9 – Kopfgeldjägereien

      Juliet ist am Boden zerstört: der Mörder einer Frau konnte sie überwältigen und entkommen, als sie ihn aufs Polizeirevier bringen wollte. Um Juliets guten Ruf wieder herzustellen, machen sich Shawn und Gus sofort auf die Suche nach ihm. Doch sie sind nicht alleine, denn der Ehemann des Opfers hat einen Kopfgeldjäger engagiert, der den beiden ständig über den Weg läuft. Mit viel Glück erwischen sie den Sträfling doch noch, doch der beteuert eindringlich seine Unschuld und trotz Gus` Einsprüchen will Shawn herausfinden, ob er den Mord vielleicht doch nicht begangen hat…

      Episode 10 – Ihr Mörderlein kommet, o kommet doch all

      Es ist kurz vor Weihnachten und Shawn ist mit seinem Vater bei Gus und seinen Eltern zu Besuch. Gemeinsam gehen sie mit anderen Sängern auf die Straße, um den Nachbarn Weihnachtslieder zu singen. Einer der unbeliebteren Nachbarn macht jedoch nicht auf. Im Haus dann der Schock: er hat sich scheinbar im Flur aufgehängt. Doch daran glaubt Shawn nicht und auch die Polizei findet Indizien für einen Mord. Die deuten allerdings auf Gus` Vater als Täter hin. Als dann auch noch herauskommt, dass seine Mutter vom Nachbarn erpresst wurde scheint die Schuld der beiden besiegelt…

      Episode 11 – Verrückt nach Mira

      Shawn und Gus werden von einem Privatdetektiv beschattet. Als sie ihn zur Rede stellen, muss der überraschte Shawn erfahren, dass Gus verheiratet ist. Allerdings hat er Mira völlig betrunken im Urlaub geheiratet und hat sie seit Jahren nicht mehr gesehen. Doch jetzt bittet sie ihn um ein Treffen, denn sie möchte sich scheiden lassen, um neu heiraten zu können. Shawn und Gus werden natürlich auch zur Hochzeit eingeladen, doch der Bräutigam taucht nicht auf. Da ihn auch die Eltern noch nie getroffen haben, glaubt Gus, dass es nur ein Trick ist, um ihn zurück zu gewinnen…

      Episode 12 – Schatten der Rentnerschaft

      Shawn und Gus werden von einem Sicherheitsbeamten eines Altersheims engagiert. Ein Heiminsasse ist spurlos verschwunden. Um intern ermitteln zu können, überreden sie Shawns Vater sich im Heim aufnehmen zu lassen. Bald schon finden sie den Mann in einem Krankenhaus. Er wurde ohnmächtig durch eine Überdosis Medikamente und stürzte dann. Sie glauben, dass damit der Fall gelöst ist, doch plötzlich brechen noch zwei Rentner zusammen…

      Episode 13 – Licht, Kamera – und Mord!

      In einer spanischen Seifenoper wird während der Dreharbeiten ein Schauspieler von einem anderen Darsteller erstochen, weil das vermeintliche Requesit echt war. Shawn und Gus wollen den Darsteller, der nun des Mordes verdächtigt wird, entlasten und ermitteln am Set. Dabei wird Shawn kurzerhand eine Rolle in der Serie angeboten. Als noch ein Schauspieler angegriffen wird und ins Koma fällt, will Shawn mittels seiner Rolle den Schuldigen entlarven…

      Episode 14 – Lügen, Leiche und Loge

      In einer Geheimloge wird ein Mitglied tot aufgefunden. Henry, ein ehemaliges Logenmitglied, wird gerufen und Shawn und Gus folgen ihm kurzerhand. Shawn ist sicher, dass es Mord war, allerdings scheinen die anderen Logenmitglieder nur wenig Notiz vom Toten in ihrer Mitte zu nehmen. Da er den Täter in den Reihen der Loge vermutet, tritt Shawn, trotz der Bedenken seines Vaters, selbst als Mitglied dort ein…

      Episode 15 – Modeopfer de luxe

      Da Gus Geburtstag hat, bringt Shawn beide zu einer angesagten Fashion-Show mit vielen hübschen Models. Als der Designer des Modelabels auf die Bühne tritt, bekommt er vom Mikrofonständer einen tödlichen Schlag. Beide haben sich bereits auf der Party als Models ausgegeben und kommen daher schnell mit den anderen Models ins Gespräch. Shawn verdächtigt die Ehefrau des Designers, die jedoch auf der Beerdigung ebenfalls tot zusammenbricht…

      Episode 16 – Eine Mumie geht (und bringt) um!

      Shawn wird ins Museum gerufen, weil eine ägyptische Mumie verschwunden ist. Die Polizei ist nicht begeistert, als er mitteilt, dass sie nicht gestohlen wurde, sondern alleine das Gebäude verlassen hat. Gus, der Angst vor einem Fluch hat, weigert sich den ägyptischen Teil des Museums zu betreten und sieht stattdessen die Bänder der Überwachungskamera durch. Aber weder die Mumie noch ein vermeintlicher Dieb sind darauf zu sehen. Da der Täter vielleicht wieder kommen könnte, lässt sich Shawn mit dem ahnungslosen Gus nachts im Museum einschließen…
      Wohin kämen wir denn, wenn jeder fragen würde wohin wir kämen, aber niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?