Anthony Minghella

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anthony Minghella

      Regisseur Anthony Minghella ist überraschend mit 54 Jahren gestorben. Das teilte seine Agentin am Dienstag mit, ohne eine Todesursache zu nennen. Sein Ableben habe die Familie «hart getroffen», sagten Nachbarn der Minghellas in Ryde auf der Isle of Wight Reportern.

      Die Familie selbst wollte sich zunächst nicht äußern. Minghella hatte für das 1996 gedrehte Filmdrama «Der englische Patient» den Oscar als bester Regisseur bekommen.


      Quelle: netzeitung.de/entertainment/movie/940119.html
    • Ohje, er war zwar keine 28 aber 54 ist auch noch viel zu früh zum sterben :(
    • joa, ich finds auch sehr schade.

      seine filme, als produzent und regisseur, haben mir sehr gut gefallen. merkwürdig, dass noch keine todesursache genannt wurde.