Mad Max 4: Fury Road (2013)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mad Max 4: Fury Road (2013)

      Hab grade bei imdb.com entdeckt, dass für Mad Max 4 die Preproduction begonnen hat.

      Scheint als würden wir mit noch einem Mad Max Film beglückt...

      Titel wird sein Mad Max: Fury Road

      Mehr ist allerdings noch nicht bekannt. Bis auf die Tatsache , dass Gibson wieder Mad Max spielen wird, aber das muss ja schliesslich auch so sein!

      [Blockierte Grafik: http://www.chromola-online.de/t3medium.gif]
      DESIRE IS IRRELEVANT... I AM A MACHINE !
    • Das Mel dabei ist ist ja schonmal etwas. Weiß aber ansonsten nicht was ich davon halten soll ?(
      Wie soll die Story sein??? Max ist 30Jahre durch die Wüste gefahren und hat jeden nicht rechtschaffendenMenschen umgelegt???
      Der dritte Teil war schon Schrott im Gegensatz zu den Vorgängern, deswegen bleibe ich pessimistisch bis ich was aufmunterndes höre!
      [Blockierte Grafik: http://www.theage.com.au/ffximage/2004/10/29/pacino_de_niro.jpg]

      ..a Mercedes... at least what they´re passin of as a Mercedes these days.... modern cars.. they all look like electric shavers..
    • Original von Havok
      Das Mel dabei ist ist ja schonmal etwas. Weiß aber ansonsten nicht was ich davon halten soll ?(
      Wie soll die Story sein??? Max ist 30Jahre durch die Wüste gefahren und hat jeden nicht rechtschaffendenMenschen umgelegt???
      Der dritte Teil war schon Schrott im Gegensatz zu den Vorgängern, deswegen bleibe ich pessimistisch bis ich was aufmunterndes höre!


      Teil 3 war auch schrott. Wie können die nur Tina Turner besetzen. Dann auch noch diese Kinder. Max wirkt nun vollkommen wie eine Comicfigur. Kein Vergleich mit 1+2. Naja, man sieht das Teil 3 in Amiland gemacht wurde...

      In Teil 4 soll Robert Downey Jr. mitspielen. Hab ich mal in V-Text gelesen. Naja, hoffentlich kommt der an Teil 2 ran. Der war nämlich der beste... Aber Geschmack ist Geschmack.
    • Ja, Geschmack ist Geschmack!
      Fand den ersten Teil am besten!! Der zweite war, für eine Fortsetzung, auch sehr geil.
      Hoffe der kommt irgendwann mal komplett uncut auf DVD raus!!!
      [Blockierte Grafik: http://www.theage.com.au/ffximage/2004/10/29/pacino_de_niro.jpg]

      ..a Mercedes... at least what they´re passin of as a Mercedes these days.... modern cars.. they all look like electric shavers..
    • @Havok: Da gebe ich dir Recht. Man sollte nicht auf cyber-pirates vertrauen. Die Fassung, die Cyber-pirates als uncut angibt ist geschntten und zwar um 3 Minuten. Ich denke Cyber-pirates hat uncut angegeben, weil die amerikanische Fassung die selbe Länge hat. Dabei ist die amerikanische auch geschnitten. Nur die Originale Version aus Australien ist nicht geschnitten und die hat eine Laufzeit von 95 Minuten.
      Also Leute nie Cyber-pirates glauben, immrer vorher be der ofdb.de schauen.
      Bei cyber-pirates wird einiges als uncut angegeben, auch Versionen, die es nur in einer uncut Fassung gibt.
      Da kann ich z.B. die purpurnen Flüsse nennen. Wird dort mit einer uncut Version geworben nur um Leute zum kaufen zu bringen, dabei sind die DVDs im normalen Handel auch uncut. Naja. Dazu schreiben die bei vielen DVDs nur noch Reststücke, sehr schwer zu bekommen. Dabe bekommt man die auf jeder Börse, wie z.b. Braindead oder Dead Alive. Daz ist cyber-pirates doch teilweise recht teuer im Gegensatz zu Preisen auf Börsen. Da empfehle ich euch auch ab und zu zu vergleichen und zwar mit bmv-medien.de/ und xjuggler.de/.
    • Das war es wohl. Die IMDB Site von MAD MAX 4: Fury Road schreibt bei Produktionsstatus:

      Production offices have been closed, sets warehoused; project seems dead.

      Quelle

      Leb wohl. Schade hätte mich sehr gefreut Mr. Rockatansky noch einmal in Action zu sehen, bevor Gibson vollkommen ergraut.
      :heul:

      Edit:


      [...] Gibson talks about the future of the "Lethal Weapon" and "Mad Max" franchises and it doesn't sound like he'll be playing either Martin Riggs or 'Mad' Max ever again - which will especially annoy those anxiously awaiting for the recently postponed "Mad Max 4 : Fury Road".
      He laughs when asked how much money he still gets offered for a new "Lethal Weapon". "Ah, good question. I’m too old and I can’t deal with the action stuff anymore."
      That also tends to rule out the much delayed Mad Max 4. "It’s getting to the point where they’ll start calling it Fat Max," but hopes, at the very least, to work again with Weir and Miller. "Those guys are masters so of course I’d love to work with them again. The trouble is, will they want me?"
      Sounds like Gibson's kissed "Mad Max" bon voyage.


      Quelle
    • Original von Timmy
      Damit ist dieser Thread jetzt wohl überflüssig!!!!!


      Hey... die Hoffnung niemals aufgeben. Ich bin zuversichtlich, dass dieser Film erscheint...
      Vielleicht sind die "Production Offices" einfach bloss umgezogen und haben keine Nachsendeanschrift hinterlassen.
      :D

      Vielleicht erscheint der Film ja auch als Crossover zusammen mit "Evil Dead 4" und "Indiana Jones 4" *lautlach*

      Ash is already in the post-apocalytic future (with Max) as per the original ending of Army of Darkness. All we need is for Indy to find some weird artifact to get his ass there... [all sarcasm].
      Quelle
    • So ein SHIT aber auch!!! :pfui:
      Es muss einen vierten Teil geben,man das Ende von Mad Max 3 ist so was von kacke!Der Film ist sau gut nur das Ende eben!
      Ein vierter Teil das ist wie Musik in meinen Ohren!
      Und ausserdem warum zu alt ich meine der hat in den Filmen sich doch sowieso nie so atemberaubend bewegt,meistens nur im Auto gesitzt!
      Ich hoffe bloss das war nicht sein letztes wort!


      :kewl:
    • Original von milotti
      @Havok: Da gebe ich dir Recht. Man sollte nicht auf cyber-pirates vertrauen. Die Fassung, die Cyber-pirates als uncut angibt ist geschntten und zwar um 3 Minuten. Ich denke Cyber-pirates hat uncut angegeben, weil die amerikanische Fassung die selbe Länge hat. Dabei ist die amerikanische auch geschnitten. Nur die Originale Version aus Australien ist nicht geschnitten und die hat eine Laufzeit von 95 Minuten.
      Also Leute nie Cyber-pirates glauben, immrer vorher be der ofdb.de schauen.
      Bei cyber-pirates wird einiges als uncut angegeben, auch Versionen, die es nur in einer uncut Fassung gibt.
      Da kann ich z.B. die purpurnen Flüsse nennen. Wird dort mit einer uncut Version geworben nur um Leute zum kaufen zu bringen, dabei sind die DVDs im normalen Handel auch uncut. Naja. Dazu schreiben die bei vielen DVDs nur noch Reststücke, sehr schwer zu bekommen. Dabe bekommt man die auf jeder Börse, wie z.b. Braindead oder Dead Alive. Daz ist cyber-pirates doch teilweise recht teuer im Gegensatz zu Preisen auf Börsen. Da empfehle ich euch auch ab und zu zu vergleichen und zwar mit bmv-medien.de/ und xjuggler.de/.


      Eins darf man ja nie vergessen. Nämlich den Unterschied zwischen PAL und NTSC. Da die beiden Formate unterschiedlich viele Bilder pro Sek. haben laufen sie auch unterschiedlich schnell ab. Sprich man nimmt einen NTSC Film und bringt ihn hier in Europa auf PAL raus, schwupps ist der Film im gesamten zwischen 1bis 3min kürtzer, OHNE das was geschnitten wurde!!!

      Das ist einfach technisch bedingt!!!T2 Ultimate Edition auf PAL DVD ist z.B.147min. Ich hab den gleichen Film auf LD in NTSC und da sind es 152min. Ich konnte die 5min aber in keiner szene finden ....

      Ich hab die Mad Max Reihe auch kompl. uncut auf LD. Da sind die Längenangaben wie folgt. 93/96/95min. Aber wie gesagt. Alles PAL. Bei NTSC ist es durchaus möglich das 1-3min mehr angegeben werden ...
    • Mad Max 4 (2010)

      Das 25jaehrige Jubiläum des dritten MAD MAX-Films will George Miller mit der Fortsetzung des Franchise feiern. Angeblich ist Miller schon auf der Suche nach geeigneten Locations für MAD MAX 4 und will noch in diesem Jahr mit den Dreharbeiten beginnen. Mel Gibson, der angeblich gerade zum achten Mal Vater wird, da seine neue Freundin ihr erstes Kind von ihm erwarten soll, wird allerdings nicht noch einmal die Titelrolle übernehmen, denn nach Meinung von Miller ist Gibson zu alt für den Part des Kriegers. Schon 2007 sagte Miller: ,,Er war 21, als er den ersten Film gemacht hat. Jetzt ist er viel aelter, und seine Leidenschaft ist eher das Filmemachen und Regiefuehren."


      Quelle: MPW



      LG
      Bekostar
      " Kein Vermaechnis ist so wertvoll wie Ehrlichkeit."