Der blutige Pfad Gottes (31 Zitate)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der blutige Pfad Gottes (31 Zitate)

      "Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Kraft und Mut. In nomine patris, et filii et spiritus sancti."


      "Das war ein einziges Gemetzel da drin!"


      "Fabelhaft, wir haben also eine Riesenkerl-Theorie und eine Serienkiller-Theorie, fabelhaft. Wie heißen sie Mann?" - "Detective Greenly. Und wer zum Teufel sind sie?" - "Der zum Teufel bin ich."


      "Heute gibt es flambiertes Arschloch!"


      "Ich bin um 9 zurück. Und kratz die Katze von der Wand!"


      "Ich hatte es mir nicht so einfach vorgestellt. Im Film springt immer noch einer hinters Sofa." - "Ja. Und dann ballerst du 20min hinter ihm her."


      "Ich kann nicht mal ne Packung Zigaretten holen ohne mindestens 9 Kerle zu treffen, die du gefickt hast."


      "Ihr Scheißer! So eine verfluchte Scheiße! Was habt ihr hier für einen Scheiß gemacht? Was habt ihr ... Wie habt ihr diese beschissenen Scheißer ...? Scheiße! Scheße! Scheiße! Scheißeee!" - "Freund, du hast doch einen recht beschränkten Wortschatz"


      "Ihr wisst ja, wer im Glashaus sitzt.... f.. f.. f.. fällt selbst hinein..."


      "Können Sie mir die Symbologie erklären ?" - "Symbologie ??? Nun, da Duffy die Krone der Dummheit abgelgt hat, haben wir offentsichtlich einen Thronfolger. Ich nehme an, das Wort, das sie suchen heißt Symbolik. Verstehen Sie? SSSSSymbolik, Mann!"


      "Mann! Bitte! Lasst mich das erledigen! Ich kenn sie alle, ihre Gewohnheiten, mit wem sie rumhängen, mit wem sie reden. Ich hab Telefonnummern, Adressen, ich weiß, wen sie ficken, ich weiß einfach alles über sie! Wir könnten sie alle umbringen!"


      "Mann, du hast einen Revolver mit 6 Kugeln. Hier in diesem Raum sind aber 9 schwerbewaffnete Typen!!"


      "Mein flammendes Schwert und meine Hand sollen Euch richten. Ich werde Rache nehmen an meinen Feinden und Vergeltung üben an jenen, die mich hassen. Oh Vater, erhebe mich zu deiner Rechten und zähle mich zu deinen Heiligen."


      "Niemals soll unschuldig Blut vergossen werden. Doch das Blut der Gottlosen soll fließen in Strömen. Die drei sollen ihre schwarzen Flügel spreizen und werden der Hammer sein der Rache Gottes."


      "Noch Anfang dieses Jahrhunderts war es so, dass Männer ihre Frauen schlagen durften, vorausgesetzt der Stock war nicht dicker als ihr Daumen!"


      "Nun, wir alle fürchten böse Menschen. Aber das Böse hat viele Gesichter und eins davon ist für mich das fürchterlichste; und das ist die Gleichgültigkeit guter Menschen"


      "Oh Mann, benutz doch einmal das Teil zwischen deinen Ohren!"


      "Sag mal hast du sie noch alle?" - "Du Arschloch! Charlie Bronson hatte immer ein Seil dabei." - "Was?" - "Ja, er hatte in jedem seiner Filme ein Seil dabei und er hat es immer gebraucht!" - "Jetzt hats ihn erwischt..." - "Nein, im Ernst!" - "Scheiße, das ist doch Schwachsinn! Wozu solln wir ein Seil brauchen!?" - "Du weißt vorher nie wofür du's brauchst! Charlie hats immer gebraucht!" - "Du redest eine Scheiße! Das hier ist kein Film! Hey... cool..." - "...Das Teil is voll Rumbo!" - "Also schön, jetzt hol schon dein blödes Seil, Kumpel!" - "Ich hol mein blödes Seil, Kumpel. Ich trags auch!"


      "Sage nie einer Ratte, dass du sie nicht umbringst."


      "Scheiße, das ist so n Drecks-6-Schuss Teil." - "Fuck, es sind 9 Tote du Genie." - "Wie zum Teufel hast du dir das vorgestellt, sollten sich die letzten 3 etwa totlachen, Witzbold?"


      "Und ich häng meine Eier in Bolognesesoße, damit diese fettbauchigen Arschlöcher so richtig Heimweh kriegen."


      "Und ihr werdet sein die Lieblinge unter den Schafen. Seid euch dem Schutze aller Engel im Himmel gewiss!"


      "Verdammt, es gibt so viel Scheiße, die mich ankotzt, man...Ihr braucht Verstärkung - Weil es mich anscheißt, eine Straße entlang zu gehen und nur darauf zu warten, das mir irgend so n beschissener, crackfressender Wichser eine Kugel in den Rücken jagt!"


      "Was würdest du machen, wenn ich dir sagen würde, dass deine rote Kommonistenmami so viele Schwänze gelutscht hat...."


      "Wer andern eine Grube gräbt, sollte nicht mit Steinen werfen."


      "Wer auch immer das letzte Blut vergossen hat, dessen Blut soll vergossen werden, und sein Richter wird vor Gott Vergebung finden." "Wir dürfen nicht vergessen, dass wir noch ein Seil brauchen. Sehr wichtig!"


      "Wer im Glashaus sitzt, fällt selbst hinein!"


      "Wir haben nicht viel Zeit, hört unsere Worte: Nichts zu fürchten haben die Armen und die Hungrigen, nichts zu fürchten die Schwachen und Kranken. Nur die korrupten werden dran glauben. Es sind die ohne Gewissen, die von uns aufgesucht werden. Wir leben nur für ein Ziel, sie zur Strecke zu bringen! Jeden Tag vergiessen wir weiterhin ihr Blut, solange bis es vom Himmel herunterregnet. Du sollst nicht töten. Du sollst nicht vergewaltigen. Du sollst nicht stehlen. Das sind Grundsätze nach denen jeder Mensch, jeden Glaubens leben sollte. Dies sind keine Regeln der Höflichkeit, das sind die Grundsätze des Lebens und es werden die Teuer dafür bezahlen, die diese ignorieren. Es gibt verschiedene Stufen des Bösen, Ihr die Ihr noch nicht in diesem Sumpf steckt, überlegt euch wohl ob ihr noch tiefer in den Wald des Verderbens schreiten wollt. Denn dort kreuzt ihr unseren Weg. Und wenn ihr das tut, werdet ihr euch eines Tages umdrehen und wir stehen hinter euch. Und seid euch gewiss, Ihr würdet schrecklich büßen, denn an diesem Tag schicken wir euch zu Gott, welchem auch immer... Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir, deine Macht reichts du uns durch deine Hand. Diese verbindet uns wie ein heiliges Band, wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Kraft und Mut. In nomine partris et filii et spiritu sancti."


      "Wir könnten sie alle umbringen!" - "Na, was denkst du?" - "Ach weisst du.. warum nicht?"


      "Wir sind sowas wie n Supermarkt: Wir haben nicht immer Kunden, aber steht’s geöffnet!"


      Cop:"Agent Smecker." Smecker: "Ja." Cop: "Die Presse ist da. Sie wollen zu den Jungs. Was denken sie sollen wir tun?" Smecker: "Das überlaß ich euch, wollt ihr mit den Presseleuten reden?" Connor: "Bestimmt nich." Murphy: "Und keine Fotos. ... Können wird denn nich hier bleiben?" Cop.: "Ja klar, wir haben ne Zelle für solche Fälle und... Was sagen sie?" Smecker: "Naja, wir sollten deine Mutter fragen, aber wenn deine Freunde hier schlafen wollen, ich bin einverstanden."
      "Wir haben nicht immer Kunden, aber wir haben stets geöffnet."
      - Der blutige Pfad Gottes -

      [Blockierte Grafik: http://s5.directupload.net/images/110121/iot3767i.gif]