TV-Sendungen

    • Original von Antoni0Montana
      Also ich glaub die Chefs und Programmdirektoren von SAT.1 haben echt einen an der Waffel. Erst den Harald Schmidt absetzten und dann vergammelte Wiederholungen zeigen. Wer will die denn noch sehen??? Und dass die die Wiederholungen mit "legendären Folgen" beschönigen ist ja wohl echt ein Witz...


      Ich wusste gar nicht, dass die wiederholt werden! Ich kann dir nur zustimmen: Wer will das sehen? Das Schöne an Harald war doch gerade seine Spontaneität. Sponatneität von 1995 ist nur noch kalter Kaffee. Pfft.

      Was mich in der letzten Zeit wach gehalten hat: Zusammenfassung der Rallye Dakar. Bei Eurosport und bei TV5 haben sie dieselben Bilder gezeigt (nun ja manche Sachen ließ der eine weg, manche der andere, war aber im Grunde dasselbe Material). Das ist vergleichende Medienwissenschaft, denn die Kommentare waren komplett verschieden. Selbe Bilder, anderer Text. Sehr erhellend! Ließ tief blicken.
      I know where my towel is.
    • @Antoni0Montana + pepper
      geb euch vollkommen recht, wer will das ohne den
      aktuellen bezug sehen...hab eine folge kurz mal
      reingeschaut...wie soll ich die anspielungen auf
      "akutelle" geschehen aus 1995 noch witzig finden... :doof:
      sollten erstmal die SAT1 News aus 1995 vorher zeigen :-)))))

    • SAT.1 setzt die "Harald Schmidt Show" ab

      Bereits an diesem Freitag läuft die letzte "legendäre Sendung" der "Harald Schmidt Show". Grund sind die schlechten Quoten

      Eigentlich wollte man Harald Schmidt den Fans zumindest ein Stück weit erhalten und versprach sich viel davon, ab Januar die "legendärsten Sendungen der `Harald Schmidt Show`" zu zeigen.

      Vom Start weg fanden die Wiederholungen der LateNight-Show allerdings kaum Zuspruch: Nie langen die Einschaltquoten annähernd auf SAT.1-Niveau, oft waren gerade einmal 500.000 Zuschauer dabei. Die Marktanteile dümpelten meist im unteren einstelligen Bereich.

      Jetzt zieht SAT.1 die Konsequenzen und kippt die "Harald Schmidt Show" endgültig aus dem Programm: Ab dem kommenden Montag ersetzt der Sender die Sendung durch andere Formate.
      Quelle: dwdl.de



      N24 übernimmt "Harald Schmidt Show"-Highlights

      Kaum setzt SAT.1 die Wiederholungen der "Harald Schmidt Show" ab, springt N24 ein und zeigt täglich Highlights


      Der Nachrichten- und Informationssender N24 zeigt bereits ab kommendem Montag, den 16. Februar immer montags bis freitags um 23:30 Uhr die Highlights der legendären "Harald Schmidt Show".

      "Ob Bundestagswahl, Hochwasserkatastrophe oder Fußballweltmeisterschaft - acht Jahre lang kommentierte Harald Schmidt das aktuelle Tagesgeschehen in seiner unverwechselbaren, ironischen Art und Weise.", so N24.

      Zum Abschluss eines Nachrichtentages zeigt N24 den Zuschauern also nun den etwas anderen, teils auch sehr alten, Rückblick auf die Top-Themen der vergangenen acht Jahre.

      Mit dieser Ausstrahlung kann sich N24 mit Sicherheit über gute Quoten freuen, denn was für SAT.1 zu wenig war, dürfte bei N24 in jedem Fall reichen.
      Quelle: dwdl.de


      :doof: :doof: :doof:
      aktueller Lieblingsrhyme: "Ich täusch' nur vor, dass ich HipHop bin, somit ist jedes HipHop-Flittchen in mein Handy drin."

      "Me, I always tell the truth. Even when I lie."
    • Kein Wunder, dass die "legendären Sendungen" keinen großen Zuspruch bei den Zuschauern finden. Das Lustige war doch immer wie aktuelle Sachen auf die Schippe genommen wurden. Das war immer ziemlich genial. Doch wen interessieren 8 Jahre alte Shows? Als ich mir mal eine legendäre Show angesehen habe, fand ich die gar nicht mehr besonders lustig, da der aktuelle Bezug fehlte. Da habe ich mir dann auch keine weiteren Wiederholungen mehr angesehen...
      Ich fand die Harald Schmidt Show aber immer klasse und hoffe, dass es die Show irgendwann wieder gibt.
      "Andauernd reden heißt noch lange nicht kommunizieren."
      (Eternal Sunshine Of The Spotless Mind)
    • für alle, die in jene zeit sich in ihrer durchgeknallten pubertätere phase ;)
      befanden, kommt in KABEL1 „best of Formel Eins“...
      habs mir mal das angetan und
      es war nochmal ein netter nostalgischer rückblick
      in die zeit vor MTV und VIVA...
      mit so unbekannten stars wie zum beispiel Madonna ;)
      moderiert (wie passend) von Thomas Anders
      videos werden von den vier damaligen Vjs ommentiert...
      jeden SO 19.10-20.00
    • ARD verzichtet auf UEFA-Cup um neue Show mit Harald Schmidt finanzieren zu können. Ab dem 23.12. immer mittwochs und donnerstags um 23 Uhr jeweils 30 Minuten.

      rp-online.de/public/article/nachrichten/journal/69296
      aktueller Lieblingsrhyme: "Ich täusch' nur vor, dass ich HipHop bin, somit ist jedes HipHop-Flittchen in mein Handy drin."

      "Me, I always tell the truth. Even when I lie."
    • Hab leider die erste Viertelstunde verpasst (Streit um die Fernbedienung :O ), doch der Rest war klasse.
      Der Schmidt sah doch voll cool aus mit den langen Haaren und dem Bart, dann noch die Pfeife! :D
      Aber ich denke in der nächsten Sendung im Januar sieht er wieder "normal" aus!

      Der Jahresrückblick war auch sehr lustig! :)
      aktueller Lieblingsrhyme: "Ich täusch' nur vor, dass ich HipHop bin, somit ist jedes HipHop-Flittchen in mein Handy drin."

      "Me, I always tell the truth. Even when I lie."
    • Welt der Wunder VS. Wunderwelt Wissen

      Gestern Abend um 19 Uhr hab ich etwas komisch geguckt, als auf RTL II "Welt der Wunder" wieder mit Hendrik Hey und auf ProSieben zur gleichen Zeit ne 'neue' Sendung namens "Wunderwelt Wissen" mit Robert Biegert lief.

      Bei dwdl.de kann man einige Infos/Artikel dazu finden.

      Naja, so richtig schlau werde ich nicht daraus, warum "Welt der Wunder" nach dem vertragsgemäßen Ende der Zusammenarbeit mit ProSieben zu nem Sender wie RTL II gewechselt ist, aber sei's drum...solange sich am Format nix ändert und die Beiträge informativ bleiben, hab ich keine Einwände. Die Konkurrenzsendung auf ProSieben ist ziemlich genauso wie "Welt der Wunder", nur halt anderer Moderator, anderer Sender, anderer Name.

      Was die Einschaltquoten betrifft, lag gestern RTL II vorne. Wie gesagt, wer mehr wissen will, kann ja mal bei dwdl.de gucken.

      Auf jeden Fall schau ich mir "Welt der Wunder" hin und wieder gerne an. Einfach Informativ die Sendung!
      aktueller Lieblingsrhyme: "Ich täusch' nur vor, dass ich HipHop bin, somit ist jedes HipHop-Flittchen in mein Handy drin."

      "Me, I always tell the truth. Even when I lie."
    • Meine absolute Lieblingsserie ist momentan Numb3rs, da laufen ja jetzt endlich auch wieder neue Folgen im TV. Ist einfach mal was anderes. Verbrechen gelöst durch Mathematik, finde ich wirklich spannend und die Charaktere sind wirklich sympathisch.
      ***Der Tod ist ein finales Ereignis und begrenzt die Lebensdauer***
      [IMG:http://img244.imageshack.us/img244/9374/kaspersky2ol1.gif]
    • Hehe, ja Californication hat definitiv was :yik.

      Ansonsten:
      House
      X-Files
      NCIS
      CSI (LV und NY)
      Bones
      LOST
      Numb3rs

      @dr_green: das mathematische Kram ist interessant vom Ansatz her aber könnte leicht lächerlich werden, wenn's zu oberflächlich oder undurchdacht wäre, da rettet sich Numb3rs gottseidank selbst, indem sie nutzen
      Homer Simpson - "Nun komm schon Gehirn: Du magst mich nicht und ich mag Dich nicht. Aber da müssen wir jetzt leider durch. Danach werde ich Dich auch wieder kräftig mit Bier ersäufen."