TV-Sendungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • na gut , ganz Unrecht haste ja nicht. ich wollte damitz nur sagen das zum Vergleich der beiden der neue das Konzept vom " Alten " versucht abzukupfern.
      Obwohl gleich die Idee nicht schlecht ist, das müsst Ihr aber zugeben.
      ZUM GLÜCK - sind halt die Geschmäcker verschieden. :-)))))

      Aber gut, das wir drüber geredet haben! :]
    • Mir gefällt "Keine Ahnung" auch nicht besonders. Find ich einfach nicht witzig. Teilweise ist die Show auch ziemlich bescheuert. Und das mit den ahnungslosen Passanten glaub ich sowieso nicht. Sieht doch teilweise sehr abgekartet aus...
      Na, ja. Geschmäcker sind halt verschieden.
      "Andauernd reden heißt noch lange nicht kommunizieren."
      (Eternal Sunshine Of The Spotless Mind)
    • Sach mal habt Ihr das gesehen wie der dämliche Küblböck mit Kakerlaken ersäuft Wurde? Ich hab mich weggeworfen vor Lachen. Wenn das nicht so teuer wär würd ich den ganzen Tag für den Idioten anrufen, damit er die nächste Aufgabe erfüllen muss.
      Und wie der sich zum Affen gemacht hat als er rumheulte das er wieder gewählt wurde. Zum schreien.
      Ich sag nur: Da trifft es nicht den Falschen. :-)))))
    • Original von Tippi
      Sach mal habt Ihr das gesehen wie der dämliche Küblböck mit Kakerlaken ersäuft Wurde? Ich hab mich weggeworfen vor Lachen. Wenn das nicht so teuer wär würd ich den ganzen Tag für den Idioten anrufen, damit er die nächste Aufgabe erfüllen muss.
      Und wie der sich zum Affen gemacht hat als er rumheulte das er wieder gewählt wurde. Zum schreien.
      Ich sag nur: Da trifft es nicht den Falschen. :-)))))


      Hmm.. von dieser Sendung hat man mich heute auch schon von allen Seiten vollgelabert...
      Werde ich mir heute mal anschauen... erwarte aber nicht viel.
      Und wenn ich total enttäuscht werde, hörst du von meinen Anwalt. :pfui:
    • Das mit dem Küblböck hab ich gehört. der muss sich ja echt noch mehr zum Affen gemacht habenals sonst. Geschieht ihm Recht. Kann den überhaupt nicht leiden.

      Aber die Sendung ist totaler Scheiss! Hab gedacht viel schlimmer als in letzter Zeit geht es mit den Shows im TV nicht mehr...aber man kann sich drauf verlassen, dass irgend ein Sender ne neue bescheuerte Show rausbringt. Einfach zum :kotz: :kotz: :kotz:
      Das einzig Gute ist, dass diese "Promis" mal richtig einen in der Show drüber kriegen und sich noch mehr zum Affen machen als sonst. Sind sowieso nur "Promis" dabei, die keinen Erfolg mehr haben und sich mal wieder ins Gespräch bringen wollen. Siehe Küblböck, Stahnke, Kordalis und wie sie alle heißen. Geschieht denen ganz Recht. Kann nur über die lachen :LOL:

      Jetzt müssen wir nur noch warten bis irgend ein Sender eine noch bescheuerte Show rausbringt (RTL2 hat da bestimmt schon was geplant ;) )....
      Das TV-Programm wird wirklich immer niveauloser.
      "Andauernd reden heißt noch lange nicht kommunizieren."
      (Eternal Sunshine Of The Spotless Mind)
    • schon geschehen, der nächste schwachfug kommt:

      ELMAR- Der Millionär :LOL: :doof: :aua2:

      Millionen attraktiver Single-Frauen in Deutschland sind auf der Suche nach einem Mann. RTL II gibt 12 von ihnen die Chance, in der traumhaften Umgebung von Kapstadt einen absoluten Märchenprinzen kennen zu
      lernen.
    • Original von Chabot
      schon geschehen, der nächste schwachfug kommt:

      ELMAR- Der Millionär :LOL: :doof: :aua2:

      Millionen attraktiver Single-Frauen in Deutschland sind auf der Suche nach einem Mann. RTL II gibt 12 von ihnen die Chance, in der traumhaften Umgebung von Kapstadt einen absoluten Märchenprinzen kennen zu
      lernen.


      Das ist so schlecht das es eigentlich nicht wahr sein kann........
    • Jaaaaa, Elmar der Millinär der keiner ist! Werbung "Werde sie ihn auch noch lieben, wenn sie erfahren . . ." Äh, HALLO!! Sorry, aber Frauen, die sich da melden sind in meinen Augen unterstes Niveau! Da wäre es ehrlicher, wenn sie gleich auf den Strich gehen würden!
      Das gleiche doch beim "Bachelor", jetzt gibts die Gerüchte, der sein eigendlich Schwull! Aber RTL legt noch einen nach, und zwar kommt bald "Die Bachelorin"! Kein Scheiß, das soll echt so heißen!

      Big Brother 5 ist auch im Anmarsch! Diesmal soll es richtig Kohle geben, der Sieger bekommt 1.000.000 Euro. Fragt sich nur, was der Zuschauer kriegt!

      Mal zu Daniel: Ich kann ihn ja auch nicht ab, aber die Kakerlacken . . . :kotz: , ich hätte das nicht gemacht. Noch lieber hätte ich die Stahnke in dem Tank gesehen! Hähähä, die mag ich noch weniger

      gruß Boondockbride
      [IMG:http://www.boondocksaints.com/galleries/dvdchaptrs/fathers%20and%20sons_bw.jpg]
      Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Kraft und Mut
    • Mh..ich muss sagen, dass ich schon seit Monaten fast gar kein TV mehr gucke...nur noch ausgewählte Filme (oder Serien) oder DVD.
      Das macht sich bezahlt......ich wußte vom Bachelor z.B. gar nicht, bis mich eine Bekannte ansprach "Hast du gesehen welche der Bachelor rausgeschmissen hat"?
      Ich dann "Häh???" ?(
      Ich wußte gar nicht wovon sie redet.......
      Naja....ist auf jeden Fall gut....so bleibt mir der ganze scheiss erspart.

      Wenn ich dann einkaufen gehe und mein Blick für ein paar Sekunden auf die Bildzeitung fällt, lese ich auch ab und an mal was. Ansonsten bin ich "abgeschirmt".

      Vorbei sind die Zeiten des guten unschuldigen rumzappens.....

      Gruß
      :hallo:
    • weiss nicht, ob das jemand auch gestern gesehen hat...
      es lief eine reportage über die verbindung zwischen hollywood und pentagon/us-army...war echt interessant!
      interviews wurden mit produzenten und den entsprechenden stellen beim pentagon und us-army gemacht.
      jetzt wird mir auch klar, warum manche "kriegs"-filme so
      überpatriotisch und geschichtsverfälschend sind!
      z.b. platoon von O. Stone...der weder finanzielle oder
      materialunterstützung bekam, da er szenen in seinem
      film hatte, die "ein falsches bild der us-army" wiederspiegeln würde(unglaublich) , begründung seitens des pentagons...
      oder black hawk down, wo eine "friendly-fire" szene raus musste, da sonst die material-unterstützung wahrscheinlich ausblieb (waffen, hubschrauber etc.)...
      ach ja, die zuständigen stellen sind vor allem stolz auf die filme eines gewissen produzenten bruckheimer, der "ihm sinne der army/pentagon" filme macht. X(
      was mich aber erstaunte, war, das bei ID4 die unterstützung abgelehnt wurde, da der film "unsinn" ist...desweiteren wurde dies auch noch begründet, das
      die army hier nicht gut dastehe, weil diese im film versagte und erst durch ein besoffenen feldflieger der sieg erreicht wurde!
      na dann, holt die flaggen raus...
    • Geht mir da genauso wie euch. Meistens kommt egal auf welchem Sender nur Schrott. Gucke deshalb nur ausgewählte Filme, manche Serien (wobei das eigentlich nur Simpsons und Becker sind), Nachrichten und manchmal Dokus (kommt aufs Thema an)...ach ja und Sport
      "Andauernd reden heißt noch lange nicht kommunizieren."
      (Eternal Sunshine Of The Spotless Mind)

    • SAT.1: "Harald Schmidt"-Wiederholungen floppen

      Die Wiederholungen der "legendärsten" Folgen der "Harald Schmidt Show" sind schwach gestartet


      Am Montagabend begann SAT.1 mit der Ausstrahlung von Wiederholungen der "Harald Schmidt Show". In offizieller Sendersprache wird natürlich das Wort "Wiederholung" ungern in den Mund genommen. Bei SAT.1 spricht man gerne von "den legendärsten Folgen der `Harald Schmidt Show`".

      Die allererste Sendung vom 05. Dezember 1995, damals noch aus dem Kölner Capitol und produziert von Brainpool, machte am Montagabend gegen die Konkurrenz von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bzw. dem "Extra-Spezial" bei RTL, den Anfang.

      Insgesamt 590.000 Zuschauer schalteten SAT.1 ein, was einen schlechten Gesamtmarktanteil von 5,2 Prozent bedeutet. Mit 6,5 Prozent lag der Wert bei den 14- bis 49-Jährigen ebenfalls nicht auf zufriedenstellendem Niveau.

      Quelle: dwdl.de


      Also ich glaub die Chefs und Programmdirektoren von SAT.1 haben echt einen an der Waffel. Erst den Harald Schmidt absetzten und dann vergammelte Wiederholungen zeigen. Wer will die denn noch sehen??? Und dass die die Wiederholungen mit "legendären Folgen" beschönigen ist ja wohl echt ein Witz...
      aktueller Lieblingsrhyme: "Ich täusch' nur vor, dass ich HipHop bin, somit ist jedes HipHop-Flittchen in mein Handy drin."

      "Me, I always tell the truth. Even when I lie."