Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 26.

  • Prisoners (2013)

    Sam Trautman - - Action und Thriller

    Beitrag

    Denis Villeneuve und das Treiben im Verzerrten als Leitmotiv des Gesamtkunstwerks Lange bevor irgendjemand im Film zum Prisoner wird, werden die Vorboten des Unheilvollen ausgeworfen. Wenn Hauptdarsteller Jake Gyllenhaal ( End of Watch, Prince of Persia ) durch verregnete Fenster blickt und die Umwelt nur aus Umrissen besteht oder Kameramann Roger Deakins ( The Big Lebowski, Skyfall ) durch verschmierte Fenster keinen Durchblick erhält wird jenes Motiv des Films visualisiert welches wie ein rote…

  • Fack ju Göhte (2013)

    Sam Trautman - - Drama und Komödie

    Beitrag

    Ghetto Roy Black für die Generation Dschungelcamp Im letzten Drittel bei einem Bühnenstück offenbart sich Fack ju Göhte selbst als das was es Schluss endlich ist. Ein Mikrowellen aufgewärmtes Produkt der Neuzeit. Ein Roy Black ( Wenn du bei mir bist, Immer Ärger mit den Paukern ) Best of seiner gesamten Filme ,geremixed durch Regisseur ( Bora Dagtekin ) ,für die heutige Generation der Berlin Tag und Nacht Gucker sowie diversen anderer gleich mieser Formate schmackhaft gemacht. Die Figur des Elia…

  • The Counselor (2013)

    Sam Trautman - - Action und Thriller

    Beitrag

    ´´Ist nicht schlimm´´. Ein magischer Gedanke.... Bevor dem Counselor ( Michael Fassbender ) diese melancholisch tragische Antwort über die Lippen huscht vergehen für ihn schlimme Tage der Paranoia und des Leidens. Schmerz und die Angst im Kopf als ultimative körperliche Erfahrung. Als machtloser Vogelfreier in einer Welt gefangen, die keine moralischen Grenzen kennt. In der man nicht nur Zuschauer sein kann sondern unweigerlich Teil der Welt wird. Teil einer Welt jenseits der Vorstellungskraft d…

  • Filmfans und Schreiberlinge gesucht!

    Sam Trautman - - Dies und Das

    Beitrag

    Das erlebe ich auch immer wieder das in manchen Foren regelerecht auf Leute die eine Page haben und sie als Link in der Sig geschossen wird als gebe es kein morgen mehr.

  • Filmfans und Schreiberlinge gesucht!

    Sam Trautman - - Dies und Das

    Beitrag

    Sieht mega aus deine Homepage! Hab mal bissle durchgeklickt. Ich hab ja auch eine eigene und weiß wie viel Arbeit daahinter steckt so eine Page am laufen zu halten. Wünsch dir viel Erfolg dabei und Durchhaltevermögen!!

  • Olympus Has Fallen (2013)

    Sam Trautman - - Action und Thriller

    Beitrag

    Der richtige Mann am falschen Ort oder wie es Gerard Butler schaffte in einem Stirb langsam Remake, 30 Jahre nach dessen erscheinen immer noch zu unterhalten mit der simpelsten aller Formeln... Wenn in den 80ern oder späten 90ern die Welt mal wieder nahe dem Abgrund stand, bedroht wurde von verschiedenen Terroristen Gruppen oder ein besonders fieser Mensch die Welt unterjochen wollte, rief man Sly, Arnie oder Bruce. Da diese Herrschaften nur noch in Gruppen oder mit diversen Sidekicks zum Einsat…

  • Any given Sunday Scarface The Road Django Unchained Der Pate 2 The Big Lebowski I saw the Devil Menschenfeind Antichrist Melancholia

  • Der User-Vorstellungsthread!

    Sam Trautman - - Dies und Das

    Beitrag

    Herzlich willkommen hier im Forum hau in die Tasten :winkew

  • Meine neueste DVD

    Sam Trautman - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Vom Müller Man of Steel BD 13,99€

  • Assault on Wall Street

    Sam Trautman - - Action und Thriller

    Beitrag

    Assault on Wall Street-tt2368553.jpg Darsteller: Dominic Purcell, Erin Karpluk, John Heard Regisseur(e): Dr. Uwe Boll FSK: Freigegeben ab 16 Jahren Studio: Splendid Film/WVG Erscheinungstermin: 27. September 2013 Produktionsjahr: 2013 Spieldauer: 99 Minuten An der Wall Street bollt sich was zusammen... Doch bevor sich am Horizont etwas zusammen bollen kann, muss Baxford ( Dominic Purcell ) allerlei Schicksalsschläge erleiden, minutenlang nichts sagend an einem dauer glimmenden Zigarettenstummel …

  • Kindsköpfe 2 (2013)

    Sam Trautman - - Drama und Komödie

    Beitrag

    So oder so ähnlich seh ich das auch aber der zweite ist wirklich besser und es wurde vieles besser gemacht, riskier nen Blick.

  • Kindsköpfe 2 (2013)

    Sam Trautman - - Drama und Komödie

    Beitrag

    Der zweite ist um eine ganze Ecke besser als der erste Teil. Leider kommt King of Queens Star Kevin James etwas zu kurz aber der Film macht trotzdem Spaß und Lust auf einen dritten Teil.

  • Meine neueste DVD

    Sam Trautman - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Wieviel hast du dafür gezahlt ?

  • Broken City (2013)

    Sam Trautman - - Action und Thriller

    Beitrag

    Danke, dann schreib ich da demnächst die Kritiken rein.

  • Vielleicht schau ich sie mir doch mal an, aber mir gehts da wie dir, bin nicht der größte Fantasy Fan.

  • Das ^ > v Forenspiel

    Sam Trautman - - Dies und Das

    Beitrag

    ^ Nein hab ich noch nie, weil ich immer mit mehreren Leuten ins Kino gehe und da nie einer dabei war der das machen wollte. Alleine ins Kino ist keine Option. > Schaffen und auf den frühzeitigen Feierabend warten V Ist das Wetten dass..? BAshing gerechtfertigt oder macht Lanz nen guten Job?

  • Skandalfilme

    Sam Trautman - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Ich bin großer Noe Fan und seine Werke nur aufgrund des Skandals hervor zu heben tut ihm unrecht, allein die Idee der Kamerafahrt an den Puls des Zusehers zu koppeln und den Film so zu drehen wie er ist macht ihn sehenswert, genau wie bei Enter the Void, das sind Dinge die noch kein andere so gemacht hat. Der Mann versteht es etwas neues zu erschaffen und macht nicht den immer gleichen Einheitsbrei für Transformers Jünger.

  • Obwohl sich hoch in der Gunst der Filmgucker liegen hab ich noch keinen einzigen Herr der Ringe Teil gesehen sowie auch den neuen Teil Hobbit nicht.

  • Verrückte Filme

    Sam Trautman - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Weiß nicht ob der schon genannt wurde aber Gaspar Noe´s Film Enter the Void könnte hier auch passen. [youtube]bKRxDP--e-Y[/youtube]

  • Haie im Supermarkt , jaaaa gut der taugt für nen Abend mit Kumpels und etwas Börkstoff richtig gut. Ich hatte nach dem Trailer mehr erwartet. Mein persönlicher schlechtester Film Jahr ist aber immer noch Hart am Limit, der tut schon weh beim gucken und den Titel kann man ruhig wörtlich nehmen... [youtube]-vIGdEAf4bE[/youtube]